ORTOVOX AVABAG – VORSTELLUNG UND GEWINNSPIEL

avabag-comp-win-overview

Die winterlichen Temperaturen am vergangenen Wochenende lassen Großes hoffen:Eine ganze Saison voller schneebedeckter Berge,einzigartigen Touren und großen Abenteuern.

https://www.youtube.com/embed/WQxEQYFaw2w Großes hat ORTOVOX diesen Winter auch vor:Mit dem AVABAG,dem ISPO PRODUCT OF THE YEAR,haben wir eine neue Ära eingeschlagen. Unser Lawinenruck sack ist sensationell leicht und extrem kompakt – . . . →Read More:ORTOVOX AVABAG – VORSTELLUNG UND GEWINNSPIEL

EARLY BIRD:ORTOVOX SAFETY ACADEMYLAWINENKURSE – JETZT PLÄTZE SICHERN!

sa

Seit der Firmengründung 1980 hat sich ORTOVOX dem SCHUTZ verschrieben. Im Sommer wie im Winter entwickelt das Taufkirchner Unternehmen Notfallprodukte – geprägt von ihrer alpinen Herkunft.

Doch erst die Kombination aus verschiedenen Faktoren,kann Sicherheit und Schutz zwischen schroffen Gipfeln und unberührten Powder-Abfahrten garantieren:Neben funktionalen Lawinenairbags und intuitiven Notfallprodukten, . . . →Read More:EARLY BIRD:ORTOVOX SAFETY ACADEMYLAWINENKURSE – JETZT PLÄTZE SICHERN!

Alpenverein:Mit alpinen Gefahren umgehen lernen

head

Skifahren und Snowboarden im Gelände boomt,der Trend zum „Freeriden“ steigt unaufhaltsam. Die Lawinenunfälle in den letzten Tagen und Wochen haben allerdings auch gezeigt,dass die Gefahren am Berg von den Wintersportlern oft unterschätzt werden. Der Oesterreichische Alpenverein (OeAV) engagiert sich bereits seit Jahrzehnten für Ausbildung und kompetente Information speziell im Freeride- und . . . →Read More:Alpenverein:Mit alpinen Gefahren umgehen lernen

ALPINE PROFESSIONALS mit risk´n´fun

RNF 12_ Aufstieg Kaunertal_Ursl und Flo by Rudi Wyhlidal

Kühtai und Serfaus/Fiss/Ladis als nächste Tourstopps – letzte freie Plätze fürs Hochkar

In Kühtai und Serfaus/Fiss/Ladis finden in den kommenden beiden Wochen die nächsten Stopps von risk’n’fun,dem Ausbildungsprogramm für Freerider,der Österreichischen Alpenvereinsjugend statt. Die tiefwinterlichen Verhältnisse in Tirol bieten den Teilnehmern dabei ein ideales Lernfeld für ihre Runs abseits . . . →Read More:ALPINE PROFESSIONALS mit risk´n´fun

Von Freeridern für Freerider risk´n´fun startet in die Wintersaison

RNF 12_Plakat aktuell

(2.11.2011) Glitzernde Schneekristalle,Aufstiege durch menschenleere Täler und Kessel,Weitblick am Gipfelkreuz und als Draufgabe soulige Powderruns. Dabei die eigenen Grenzen neu kennenlernen,mit einer guten Crew,einer Thermoskanne voll warmen Tee und einem guten Gefühl im Bauch,für das was passiert ist und was kommen wird. Willkommen bei risk´n´fun.

. . . →Read More:Von Freeridern für Freerider risk´n´fun startet in die Wintersaison

risk’n’fun Team des OEAV mit ARBOR Boards on Tour

ARBOR vertieft Zusammenarbeit mit risk’n’fun,dem Ausbildungsprogramm für Freerider des Österreichischen Alpenvereins.

Seit vielen Jahren engagiert sich risk’n’fun,um das Thema Sicherheit und eigenverantwortliches Handeln beim Freeriden Schritt für Schritt den Freunden des Backcountry näher zu bringen. Der Respekt vor der Natur steht hier unter anderem im Mittelpunkt.

Das . . . →Read More:risk’n’fun Team des OEAV mit ARBOR Boards on Tour

Freeride World Tour / Zwei Österreicher auf dem Podium!

Rosa Khutor,Sotschi,Russland – 6. März 2011 – Eine Woche vor dem heimischen Tourstopp in Fieberbrunn sind Österreichis Freerider in Bestform:Die Snowboarder Flo Orley (AUT) und Mitch Tölderer (AUT) feierten beim Nissan Russian Adventure 2011im russischen Sotschi einen Doppelsieg. Die vierte Etappe der Freeride World Tour 2011 fand an zwei Wettkampftagen bei strahlend blauem Himmel auf traumhaftem kaukasischem Pulverschnee statt. Bei dem Event am Wildseeloder,der sich derzeit mit prächtigen Schneebedingungen präsentiert,wird am 12. März 2011 die Entscheidung fallen,welche Fahrer sich für das Finale in Verbier qualifizieren. . . . →Read More:Freeride World Tour / Zwei Österreicher auf dem Podium!