Freeride Filmfestival Tour:Der Trailer ist da!

Der Ansturm auf die Tickets der Freeride Filmfestival Tour 2015 ist gewaltig – in München wurde bereits eine Zusatzvorführung anberaumt,um den Anfragen gerecht zu werden. Jetzt macht der neue Trailer noch mehr Lust auf das Freeride Filmfestival,bei dem man nicht nur einige der besten Freeride-Filme des Jahres zu sehen bekommt,sondern . . . →Read More:Freeride Filmfestival Tour:Der Trailer ist da!

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2013 BY THE NORTH FACE® Chamonix-Mont-Blanc Ergebnisse

Jonathan Charlet und Laura Dewey siegen in Chamonix-Mont-Blanc

Resultate:

Snowboard Herren

1. Jonathan Charlet –FRA

2. Ralph Backstrom –USA

3. Sammy Luebke –SUI

***

Snowboard Damen

1. Laura Dewey –USA

. . . →Read More:SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2013 BY THE NORTH FACE® Chamonix-Mont-Blanc Ergebnisse

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® 2013:Favoritensiege in Revelstoke!

8373372092_dbd23e59f0_b

Mit Favoritensiegen bei den Frauen als auch bei den Männern endete der Auftakt der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® (FWT). Bei erstklassigen Bedingungen im kanadischen Revelstoke (British Columbia) siegten Ralph Backstrom (USA) und Shannan Yates (USA) bei den Snowboardern.

Snowboard Herren

1. . . . →Read More:SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE® 2013:Favoritensiege in Revelstoke!

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE 2013:Die Girls geben Gas!

FWT12_Courmayer_J.Bernard-5640

Die erste Saison der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE (FWT) nach der Vereinigung der Swatch Freeride World Tour,Freeskiing World Tour und The North Face Masters of Snowboarding bringt nicht nur bei den Männern Skifahrer und Snowboarder der Weltklasse zusammen. Auch die Freeriderinnen werden in der kommenden Saison auf den . . . →Read More:SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE 2013:Die Girls geben Gas!

PLAYBOARD AUSGABE #71 Seit dem 23. November inkl. Stickersheet im Handel!

Playboard Magazin

Es ist soweit,die letzte Playboard Ausgabe des Jahres 2012 schneit buchstäblich ins Haus. Rechtzeitig vor Weihnachten servieren wir Euch – prallgefüllt wie das Dekoltee von Gina Lisa – unsere 71. Ausgabe.

Mit der Dezember Issue geht’s einmal rund um den Globus und in Japan wurde sogar doppelt . . . →Read More:PLAYBOARD AUSGABE #71 Seit dem 23. November inkl. Stickersheet im Handel!

Mitch Tölderer &Anne-Flore Marxer holen sich den Titel -Freeride-Weltmeister- beim Nissan Xtreme Verbier 2011 by Swatch!

Verbier,Schweiz – 20. März 2011 – Vor über 7.000 begeisterten Zuschauernabsolvierten die weltbesten Freerider heute das Finale der Freeride World Tour 2011 am legendären Bec des Rosses in Verbier in der Schweiz. Die weiblichen und männlichen Snowboarder lieferten sich auf dem technisch anspruchsvollen 600-Meter-Hang einen spannenden Kampf,der von jedem der Fahrer alles abverlangte. Beim letzten Wettbewerb der sechs Events umfassenden Freeride World Tour 2011 holten Anne-Flore Marxer (SUI/FRA) und Mitch Tölderer (AUT) den Titel des Freeride-Weltmeisters 2011 in ihrer Kategorie. . . . →Read More:Mitch Tölderer &Anne-Flore Marxer holen sich den Titel -Freeride-Weltmeister- beim Nissan Xtreme Verbier 2011 by Swatch!

Women’s Freeride World Tour 2011:Die Girls geben Gas

Verbier,Schweiz – 17. Februar 2011 – Nach den ersten drei Haupt-Events der Women’s Freeride World Tour 2011 ist es Zeit für eine Zwischenbilanz:Die Öffnung der Tour für weitere Starterinnen hat zu erhöhter Spannung geführt. In der Rangliste der Snowboarderinnen liegen mit den beiden Österreicherinnen Liz Kristoferitsch (AUT) und Ursula Wohlschlager (AUT) sowie Freestyle-Star Anne-Flore Marxer (FRA/SUI) drei Teilnehmerinnen vorne,die zunächst dank Wildcards an den Start gekommen waren und sich nun voll auf die Freeride World Tour konzentrieren. . . . →Read More:Women’s Freeride World Tour 2011:Die Girls geben Gas

Franzosen dominieren erste Etappe der Freeride World Tour 2011

Chamonix Mont-Blanc,Frankreich – 23. Januar 2011 – Der Nissan Freeride de Chamonix Mont-Blanc 2011 by Swatch fand heute in Courmayeur auf der italienischen Seite des Mont Blanc statt. Ein starkes Aufgebot der 48 weltbesten Freerider kämpfte hier bei traumhaften Wetter um erste wichtige Punkte im Rennen um die Freeride-Weltmeistertitel der Freeride World Tour 2011. Die Franzosen konnten ihren Heimvorteil ausspielen und holten sich beide Siege bei den Herren:Der dreifache Snowboard-Weltmeister Xavier de le Rue (FRA) setzte seine unglaubliche Siegesserie fort,während Freeskier Aurélien Ducroz (FRA) Athleten,Jury und Zuschauer mit einer sehr exponierten und dennoch sehr souverän gefahrenen Linie beeindruckte,die ihn ganz nach oben auf das Podium brachte. Bei den Freeskierinnen holte Angel Collinson (USA) den Sieg,während bei den Snowboarderinnen Anne-Flore Marxer (SUI/FRA) triumphierte. . . . →Read More:Franzosen dominieren erste Etappe der Freeride World Tour 2011

Freeride World Tour 2011 beginnt mit dem Auftaktevent in Chamonix Mont-Blanc

Die besten Rider. Die besten Hänge. Die ultimative Freeride-Tour. Am 22. Januar 2011 werden die besten Freerider der Welt erfahren,ob sich das harte Training und die monatelangen Vorbereitungen auf den ersten Wettkampf der Freeride World Tour 2011 ausgezahlt haben. Wenn sie beim Nissan Freeride de Chamonix 2011 by Swatch an den Start gehen,werden sie alles geben müssen,um auf den vorderen Plätzen zu landen! . . . →Read More:Freeride World Tour 2011 beginnt mit dem Auftaktevent in Chamonix Mont-Blanc

Freeride World Tour 2011:Sechs Tourstopps

In ihrem vierten Jahr wird die Freeride World Tour 2011 von vier auf sechs Events erweitert. Auf ihrer Jagd nach dem Weltmeistertitel 2011 machen die weltbesten Freeride-Skifahrer und Snowboarder in Chamonix-Mont-Blanc (FRA),Engadin-St. Moritz (SUI),Sotschi (RUS),Kirkwood (USA) und Fieberbrunn (AUT) Halt. Das Finale findet wie gehabt am legendären Bec des Rosses in Verbier (SUI) statt. . . . →Read More:Freeride World Tour 2011:Sechs Tourstopps