MERINO COMPETITION COOL GEWINNT OUTDOOR INDUSTRY AWARD

ORTOVOX steht für innovative,nachhaltige Produktideen,höchste Qualität sowie einzigartige Designlösungen. Bereits zum dritten Mal seit 2010 wurden diese Eigenschaften einem ORTOVOX Produkt durch den OutDoor Industry Award bestätigt. Die Jury zeichnete das Merino Competition Cool Langarmshirt mit der begehrten Trophäe in der Kategorie Bekleidung aus.

Der OutDoor INDUSTRY AWARD wird jedes Jahr im Rahmen der Fachmesse OutDoor vergeben. Er gilt als Gütesiegel für besonders innovative und qualitativ hochwertige Produkte und geht zur Outdoor 2013 bereits in die achte Runde. Namhafte Juroren aus der Outdoorszene bewerteten zahlreiche Produkteinreichungen in acht unterschiedlichen Kategorien. Besonderes Augenmerk wurde neben dem Innovationsgrad und der Funktionalität auf das Thema Nachhaltigkeit und Langlebigkeit gelegt.

Das Gewinnerprodukt kann während der Messe in Friedrichshafen auf der Ausstellungsfläche im Foyer Ost begutachtet werden oder natürlich auf dem ORTOVOX Messestand in der Halle B1/ 304. Die Preisverleihung findet am 11. Juli um 17.30Uh auf der Modenschaubühne im Foyer Ost statt.

DAS PRÄMIERTE PRODUKT
Der Schlüssel zum Erfolg von MERINO COMPETITION COOL liegt in der natürlichen Kühleigenschaft der Tencel-Faser sowie in der richtigen Platzierung der Strickstrukturen. Bestehend aus 44% Polyamid,27% Tencel,27% Merinowolle und 2% Elastan,werden die Produkte nahtfrei im Rundstrickverfahren gefertigt. Durch diese Fertigungstechnologie können verschiedene Strickstrukturen eingearbeitet werden,angepasst an die unterschiedlichen Temperaturzonen des menschlichen Körpers. Netz- und Lochstrukturen sorgen dabei für optimale Luftzirkulation während Komfortzonen für perfekte Passform sorgen.

MERINO COMPETITION COOL wurde für alle Bergsportler entwickelt,die athletisch unterwegs sind und dabei auf ein natürliches Klimamanagement nicht verzichten wollen – denn die Tencel-Faser kühlt gleich dreifach:durch die hohe Fasergrundfeuchte (13% vs. 1% bei Polyester),die glatte Faseroberfläche und die mit den guten Trockeneigenschaften verbundene Verdunstungskälte.

TENCEL AUF EINEN BLICK
- Natürliche Zellulosefaser aus nachhaltig angebautem Eukalyptusholz
- Hergestellt in einem geschlossenen Produktionskreislauf – keine Schadstoffe verbleiben in der Faser oder belasten die Umwelt
- Ökobilanz:auf 6m² Boden entstehen 10 Tencel-Shirts,aber nur ein Baumwoll-Shirt
- Natürliche Kühlung
- Hohe Fasergrundfeuchte 13% vs. 1% bei Polyester
- Sanfte Faseroberfläche
- Große Verdunstungskälte durch schnelle Trockeneigenschaften
- Langlebigkeit durch gleichmäßige Faserstruktur und glatte Faseroberfläche
- Geruchsneutral:Trockene Faseroberfläche = geringes Bakterienwachstum
- Angenehmer Tragekomfort,bedingt durch die Weichheit der Faser
- Feuchtigkeitsregulierend:Hohe Wasseraufnahmefähigkeit,bei trockener Faseroberfläche

Hilfreiche Links:
,
Seiten die eventuell interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><strike><strong>