LIVINGROOM Open –Neonfarben leuchten im Schneetreiben

Beim LIVINGROOM Open am Freitag dem 13.Jänner in Mühlbach beim Arthurhaus ließ das Wetter zu wünschen übrig. Doch weder starker Schneefall noch heftige Windböen konnten das Freesportfest im LIVINGROOM verderben. Freeskier,Snowboarder und Slackliner zeigten tolle Shows und die Oldschooler in Neonoutfits leuchteten ohnehin heller als alle Scheinwerfer.

Bild von Johnny Morrano

Am Freitag startete das Fest nachmittags mit gemütlichem Sound und einem LVS Lawinenworkshop am Tracker Suchfeld. Einige Wenige trotzten da schon dem Schnee und übten mit Gerry vom Sport Klaus Team den Umgang mit dem Lawinen Verschütteten Suchgerät.

Als das LIVINGROOM Team zur Freestyle Show im fein geshapten Snowpark ansetzte,kamen nach und nach mehr Zuschauer zum Arthurhauslift.Bei den Workshops im Anschluss war der Park dann gut gefüllt. Vor Allem der Nachwuchs war begeistert von den gratis Workshops und schon beim Zusehen waren tolle Fortschritte auf Rails,Boxen und Kickern zu erkennen.

Als es langsam zu dämmern begann,spannte Slackline Profi Michael Aschaber seine Line zwischen zwei Pistengeräten und zeigte atemberaubende Tricks. Die dicken Schneeflocken tanzten im Scheinwerferlicht mit dem Slackliner um die Wette.

Gegen 17 Uhr schaltete das Team vom Bayrischen Fernsehen dann die Liveeinstiege in die Sendung on3-südwild. Moderator Andi Poll führte Interviews zum Thema Freeski und Snowboard und den Einfluss des F.I.S. Skiverbandes auf die Freestyle Sporarten. Im Hintergrund kamen dabei die hoch motivierten Besucher in den Neonoutfits aus dem Raika Club Zelt und gaben im Snowpark noch einmal Gas.

*****

LIVINGROOM Hochkönig – Dein Wohnzimmer am Berg

www.livingroom-hochkoenig.at

Hilfreiche Links:
,,,,
Seiten die eventuell interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><strike><strong>