41 Freeride World Qualifier in der Saison 2012/13

Die SWATCH FREERIDE WORLD TOUR BY THE NORTH FACE (FWT) hat heute den vollständigen Kalender der Freeride World Qualifier Series (FWQ),der Freeride Juniors by Dakine in Europa und der Junior Freeride Tour in Nordamerika präsentiert. Mit 41 Events in Europa,Neuseeland,USA und Südamerika haben die Rider in der Saison 2012/13 mehr Möglichkeiten als je zuvor,Punkte im FWQ-Ranking zu sammeln und sich für die FWT zu qualifizieren.

FREERIDE WORLD QUALIFIER SERIES

Den Kalender aller FWQ-Events 2012/13 finden Sie hier!

„Fünf neue FWQ-Events allein in Österreich sowie neue FWQ-Events in Bulgarien,Slowenien,Italien,Frankreich,der Ukraine und der Schweiz – mit 41 Veranstaltungen in aller Welt beweist die FWQ 2012/13,dass Freeriden heute zu den wichtigsten Disziplinen im Snowboarden und Skifahren gehört”,sagte Nicolas Hale-Woods,FWT General Manager Europe. „Das freut vor allem die vielen hundert Fahrer,die letztes Jahr an keinem Event teilnehmen konnten,weil alle schon voll ausgebucht waren. Diese Saison gibt es mehr Optionen.“

Für die Saison 2012/13 gilt ein weltweites FWQ-Ranglistensystem. Die Rider werden dabei allerdings nach ihrer Herkunft in zwei Regionen eingeteilt,Europa/Ozeanien/Asien sowie Nord- und Südamerika. Aus jeder Region werden sich am Ende jeweils insgesamt elf Fahrer – männlich und weiblich,Ski und Snowboard für die FWT 2014 qualifizieren.

Die FWQ-Events werden nach einem 1- bis 4-Star-System eingeteilt,das sich nach dem Schwierigkeitsgrad und der Größe des Wettkampfhangs,der Stärke der Teilnehmer und anderen Faktoren richtet. Dadurch können Skigebiete in aller Welt jetzt Wettkämpfe für die heimische Freeride-Szene veranstalten. Neu in dieser Saison wird außerdem eine FWQ Week in Verbier in der Schweiz durchgeführt. Dabei finden drei 2-Star-FWQ-Contests innerhalb von sieben Tagen statt,bei denen die Fahrer Punkte für das FWQ-Ranking sammeln können. Eine Zusammenfassung aller FWQ-Regeln findet sich online hier.

Ralph Backstrom (USA) –Bernard Jeremy

„Ich habe in der Saison 2010/11 meine ersten Freeride-Wettbewerbe bei den Juniors absolviert und letzte Saison an der FWQ teilgenommen“,berichtet FWT-Newcomer Leo Slemett (FRA) aus Chamonix-Mont-Blanc,Frankreich,der sich mit einem dritten Platz bei der FWQ 2012 die Teilnahme an der FWT 2013 sicherte. „Für mich ist es ein bedeutender Schritt,dass ich jetzt auf der FWT mitfahren darf. Ich möchte diese Saison weiter dazulernen und Erfahrung sammeln.“

„Das neue FWQ-System mit den 1- und 2-Sterne-Events ist eine gute Errungenschaft. So haben jüngere Fahrer und Fahrer mit weniger Punkten die Chance,bei den FWQ Punkte zu sammeln und dann 2014 bei der Tour mitfahren zu können“,findet der 19-jährige Österreicher Fabian Lentsch (AUT),der letztes Jahr nur knapp die Qualifikation für die FWT verpasste und sich jetzt klare Ziele setzt:„Ich werde heuer viele 3- und 4-Sterne-FWQ fahren und habe im Sommer einige FWQ in Neuseeland absolviert. Mein Ziel ist es,dann 2014 bei derTour dabei zu sein.“

JUNIOR EVENT SERIES

Den Kalender aller Freeride Junior-Events 2013 finden Sie hier!

Neben den Events für Erwachsene haben auch Jugendliche die Chance,sich 1- oder 2-Star-FWQ-Punkte zu holen. Diese können sie in die Erwachsenen-Rangliste übertragen,sobald sie 18 Jahre alt werden. In Europa finden drei Freeride Juniors by Dakine statt:In Chamonix-Mont-Blanc (FRA) am 26. Januar,Fieberbrunn-Pillerseetal (AUT) am 9. März und Verbier (SUI) am 23. März 2013.

Die Junior Freeride Tour in Nordmerika umfasst Events in Crystal Mountain,WA (25. bis 27. Januar),Crested Butte Mountain Resort,CO (15. bis 17. Februar),Squaw Valley,CA (8. bis 10. März) sowie die New Mexico Junior Freeride Championships in Taos Ski Valley (29. bis 30. März).

Bei den Junioren-Events werden zwei getrennte Ranglisten für Europa und die USA geführt. Die besten Junioren aus Europa nehmen am Ende der Saison gemeinsam mit ihren amerikanischen Freunden an der Junior Freeride World Championships by The North Face teil. Diese Junioren-Weltmeisterschaften werden künftig abwechselnd in Nordamerika und Europa stattfinden. 2013 sind sie im Snowbird Ski Resort in Utah,USA zu Gast.

Mehr Infos hier –www.freerideworldtour.com -

Hilfreiche Links:
,,,
Seiten die eventuell interessieren könnten:

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href=""title=""><abbr title=""><acronym title=""><b><blockquote cite=""><cite><code><del datetime=""><em><i><q cite=""><strike><strong>